Camping Stadlerhof Tirol Seen

SOLARIUM STADLERHOF

SONNE DAS KOMPLETTE JAHR!

Solarium-Ergoline-Classic-300-420x257

Ergoline Classic 300

 

Kleiner Bräuner mit toller Bräunungsleistung (ideal für die Anfangsbräune)

Preis: 15 Minuten € 4,00

Solarium-500-420x257

Ergoline Turbo Power 500

 

Solarium mit Super Bräunungsleistung

Preis: 10 Minuten € 4,50

Solarium-Advantage-400-420x257

Ergoline Advantage 400

 

Solaruim mit extra Starken Röhren für ein schnelles Bräunungsergebniss

Preis: 9 Minuten € 4,95

Der Besuch im Solarium ist erst ab 18 Jahre gesetzlich erlaubt!

Sonne das komplette Jahr über – genau das schafft das Solarium!

 

Halten doch einige Menschen – darunter sogar auch einige Experten – das Solarium für absolut schädigend. Bei der richtigen Handhabung ist das Solarium definitiv nicht schädigend – allerdings setzt dies das richtige Verhalten der Nutzer des Solariums voraus. Das bedeutet, dass es einige kleine Regeln gibt, die der Sonnen-Genießer unbedingt einhalten sollte, um sich, seinen Körper – ja, seine Gesundheit, also sein wertvollstes Gut, wirklich zu schützen. Nicht nur die Gesundheit bleibt in Bezug auf Hautkrankheiten geschützt, wenn man die folgenden Tipps annimmt und befolgt, bleiben auch frühzeitige Alterserscheinungen aus.

  •  Nicht mehr als 50 Sonnenstunden pro Jahr sollten genutzt werden – unterstützende Tipps eines Hautarzt hohlen
  • Kosmetika oder Parfums haben im Solarium nichts zu suchen
  • Der Augenschutz ist unbedingt anzuwenden – diese UV-Schutzbrille erhält man im Saunacafe.
  • Das Solarium hat absolut positive Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele. Die entstehende Wärme auf der Sonnenbank tut – gerade im frostigen Winter – unglaublich gut und trägt maßgeblich zur Entspannung bei.
  • Durch das Solarium können sogar Hautkrankheiten – Akne, etwa – vermieden werden. Auch Neurodermitis kann durch den Solariumbesuch verbessert werden; allerdings immer unter Einhaltung der Grundregeln für den Solariumbesuch. Weniger ist oft mehr – so auch beim Solarium!

HAUTTYPEN

Fasst man die Hauttypen, die es weltweit gibt, zusammen, so entstehen sechs unterschiedliche Hauttypen. Im europäischen Raum sind von diesen sechs allerdings lediglich vier Hauttypen die Regel:

HAUTTYP 1

Der Hauttyp I wird auch gerne als “keltischer Typ” bezeichnet. Etwa zwei Prozent der Mitteleuropäer entsprechen dem Hauttyp I, der extrem zu Sonnenbrand neigt. Die Haut gleicht Porzellan, weil sie richtig auffallend hell erscheint, oft ist das Haar rötlich gefärbt, Sommersprossen fallen zahlreich aus und die Augen sind blau bis grau. Dieser Hauttyp sollte es vermeiden, die Sonnenbank aufzusuchen.

HAUTTYP 2

Der Hauttyp II kommt etwa zu 12 Prozent im mitteleuropäischen Raum vor. Man spricht vom “hellhäutigen Europäer”. Die Haut ist ebenfalls recht hell, die Haare sind blond bis hellbraun. Sommersprossen treten eher selten auf und die Augen sind blau bis grau oder auch grün. Dieser Hauttyp II neigt ebenfalls recht stark zu Sonnenbrand. Er sollte den Solariumgang nur sehr spärlich dosiert genießen.

HAUTTYP 3

Etwa 78 Prozent der im mitteleuropäischen Raum lebenden Menschen entspricht dem Hauttyp III, den man auch als “dunkelhäutigen Europäer” bezeichnet. Seine Haut ist normal, die Haare sind dunkelblond bis braun. Der Hauttyp III hat keine Sommersprossen, fällt durch graue bis braune Augen auf und neigt nur mäßig zum Sonnenbrand. Dieser Hauttyp kann das Solarium ganz normal dosiert benutzen.

HAUTTYP 4

Nur acht Prozent der Mitteleuropäer entsprechen dem Hauttyp IV, der auch als “mittelmeerischer Typ” bezeichnet wird. Ihn kennzeichnet hellbraune bis olivefarbige Haut, die Haare und Augen sind sehr dunkel, er hat gar keine Sommersprossen und Sonnenbrand scheint ihm gänzlich fremd. Für diesen Hauttyp besteht im Solarium die geringste Gefahr, zu einer Hautkrankheit zu tendieren.

SCHWIMMBAD AM STADLERHOF

EIN BADEVERGNÜGEN FÜR GROSS UND KLEIN

SEEN CAMPING STADLERHOF

BILDER

Restaurant Reintaler See Camping Reintaler See Appartements Reintaler See Wellness Reintaler See Wellness Sauna Reintaler See

ÜBER NEUIGKEITEN INFORMIERT WERDEN?


© Copyright 2015 Camping Stadlerhof - Made With by tunymedia

Finde uns auf Facebook

SPRACHE »